Ein Kreis. Eine Wirtschaft. Eine Welt.

Der Main-Kinzig-Kreis ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort in der Rhein-Main-Region. Unternehmen von Weltrang sind hier genauso beheimatet, wie kleine und mittelständige Gewerbe aus unterschiedlichsten Bereichen. Gerade die Vielfalt macht die Region besonders.

Haus am Burgberg – Wohn- und Tagesförderstätte für Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung

Als gemeinnützige Gesellschaft haben wir uns die Aufgabe […]

Kostenfreier Firmen-Anschluss an das MKK-Glasfasernetz

Der Main-Kinzig-Kreis hat seit 2013 für eine flächendeckende Breitbandinternetverfügbarkeit gesorgt, an das Unternehmen in Gewerbegebieten jetzt kostenlos angeschlossen werden können. Sie werden gebeten, online einen Fragebogen auszufüllen.

SHK Service – gemeinnützige GMBH Hilfe für behinderte Menschen

Die SHK Service gemeinnützige GmbH wurde von der Selbsthilfe Körperbehinderter Hanau / Gelnhausen e.V. gegründet und ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband e.V., Frankfurt. […]

Neue „Limesroute“ eröffnet im August 2019

In diesen Tagen erfolgt der Baubeginn der Visualisierungsmaßnahmen zur Regionalpark-Limesroute. Die 40 Kilometer lange Route verbindet die beiden Limes-Informationszentren in Großkrotzenburg (Main-Kinzig-Kreis) und Echzell (Wetteraukreis) und soll im August 2019 eröffnet werden.

Erfolgreicher Generationswechsel dank MKK-Förderprogramm

Der Übergang eines Familienbetriebs von einer auf die nächste Generation gestaltet sich oft als schwierig, gerade im Handwerk. In Jossgrund-Burgjoß gibt es ein Beispiel, das nun zeigt, wie es anders gehen kann.